Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Folk
Konzert
Do 22. März 2018
Konzert
BAHAMAS
Ausverkauft
sold out

Genre: Folk

Afie Jurvanen kommt nicht von den Bahamas. Er ist ein Kanadier mit finnischen Wurzeln aus Barrie – eine Arbeiterstadt im ländlichen Ontario. Dennoch ist sein Beiname passend. Seit 2009 macht er als Bahamas Musik und schreibt Songs über Sonnenuntergängen und Liebelein – immer mit einem schiefen Lächeln. Mit einfachen Arrangements, zeichnet er einen Fluchtweg aus dem Schneegürtel in die Korallenriffe.

Nach vier Jahren Stille, kehrt er mit seiner neuen LP zurück. „Earthtones“ (19.01.18 | Brushfire/Republic Records/Universal) ist der Nachfolger von „Bahamas is Afie“ (2014) und wurde hauptsächlich in einer kompakten Dreitages-Session aufgenommen.

Jurvanen’s Band wird durch den Schlagzeuger James Gadson und den Bassisten Pino Palladino ergänzt, die bereits Künstler wie Beck und John Mayer supportet und gemeinsam mit D’Angelo für sein Comebackalbum „Black Messiah“ gespielt haben.

Im März kommt Bahamas, das unbeschwerte Alias des Singer-Songwriters Aife Jurvanen, mit seinem neuen Album nach Deutschland und spielt drei intime Shows.

Örtlicher Veranstalter: Konzertbüro Schoneberg