Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Pop
Konzert
Sa 7. März 2020
Konzert
Choir!Choir!Choir!
Verschoben
rescheduled
präsentiert von Ask Helmut
Veranstaltung wurde verschoben / Event has been rescheduled

Die Veranstaltung wurde auf den 12.10.2020 in den Heimathafen Neukölln verlegt.

Sad News: We’ve had to cancel our upcoming travel plans, which means we won’t be in Germany and England this week and next week as we’d hoped. There is good news, though – we’re rescheduling for October! Bigger venues, better shows. All tickets will be honoured or refunded at point of purchase. We’ll share any developments as they arise:
London – October 10 @ Lafayette
Berlin – October 12 @ Heimathafen
Hamburg – October 13 @ Uebel & Gefährlich

Phtotocredit: Joseph Fuda

Genre: Pop

Wir freuen uns sehr mit Choir! Choir! Choir! ein bisher einzigartiges Projekt erstmals nach Deutschland zu bringen.

Kurz gefasst sind Choir! Choir! Choir! zwei Typen, die einem neugierigen Publikum das Singen beibringen. Und das ohne Probe! Live ist das Publikum dabei der Chor selbst. Klingt verrückt?

Ja, das ist nicht nur unglaublich unterhaltsam, es ist vor allem auch sehr musikalisch!

Der Auftritt wird gefilmt und landet später bei YouTube für weitere Neugierige.

Mit ihren Shows füllen die in Toronto ansässigen Nobu Adilman und Daveed Goldman mittlerweile große Hallen in ihrer Heimat und den USA. Angefangen hat alles aber natürlich sehr viel kleiner. Und so haben Sie sich für Ihre Deutschland-Premiere mit dem Privatclub in Berlin und dem Nachtasyl in Hamburg wohl zwei der schönsten kleinen Clubs dafür ausgesucht.

KünstlerInnen wie Patti Smith, David Byrne, Rick Astley, Teagan and Sara oder Rufus Wainwright sind schon Fans und musizierten als Gäste gemeinsam in renommierten Orten wie der Carnegie Hall oder der Radio City Music Hall in New York.

Am 7. März sind Choir! Choir! Choir! bei einem Ihrer beiden ersten Deutschland-Konzerte zu Gast im Privatclub. Wir sind uns sicher, dass es sich lohnt, dabei zu sein, bevor Choir! Choir! Choir! auch hierzulande die großen Säle füllen!

Örtlicher Veranstalter: listenagency - D. Adler & S. Strauch GbR