Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Singer-Songwriter
Konzert
Fr 12. Mai 2017
Konzert
David Pfeffer
Cinematic Tour 2017
präsentiert von Kulturnews

Einiges ist passiert, seit DAVID PFEFFER mit seinem Mentor TILL BRÖNNER die zweite Staffel der TV-Castingshow „X Factor“ gewann.

Genre: Singer-Songwriter

Über die Jahre hin hat er sich als eine feste Größe der Deutschen Pop-Musik-Landschaft etabliert, veröffentlichte mehrere Alben und spielte zahlreiche Tourneen. 2013 erschien das u.a. von Dave Anderson (Sportfreunde Stiller) mitproduzierte Album „Waking Life and Fading Pictures“, ehe im Dezember 2015 ein weiteres Album – „Acoustic Versions“ – erschien, zu dem er dann auch ausgewählte Acoustic-Konzerte spielte.

Im März 2017 wird DAVID PFEFFER sein neues Album „Cinematic“ veröffentlichen, welches von seinen Fans sehnsüchtig erwartet wird. Fast drei Jahre Zeit ließ er sich mit der Arbeit an dem Album. Rhythmisch erinnert vieles nun an „Black Music“ und „Future Bass“; harmonisch ist die Pop-Musik klar noch zu erkennen. Auf „Cinematic“ werden die unterschiedlichsten Musikstile kreativ gemischt und ineinander verwoben. Dabei entstanden Songs, die frisch und modern klingen, ohne dabei „Gewohntes“ zu verlieren.

Ende April wird DAVID PFEFFER wieder auf Tournee gehen, um das neue Album bei insgesamt 14 Konzerten live vorzustellen.

Örtlicher Veranstalter: Trinity Music