Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
New Wave, Pop
Konzert
Fr 9. Februar 2024
Konzert
Drückeberger + Eden Bleak

Genre: New Wave, Pop

Die NEUE NEUE DEUTSCHE WELLE ist schon seit einigen Jahren in aller munde.
Inspiriert von den Sound der 80s, der New Wave und Post-Punk Szene, hat sich in Deutschland die NNDW aus dem Underground erhoben und begeistert ihre Fans stetig mit kreativer Musik.

Am 09.02. sorgen die beiden Artists Drückeberger und Eden Bleak für ein unvergessliches NNDW-Konzert im Privatclub Berlin.

Drückeberger

“Einsamkeit, Angst, lieber nichts sagen.
Zerdenken, fühlen, Lieder schreiben”

Seine Songs zeichnen sich durch schmerzhaft persönliche Lyrics,
Melancholie und Sehnsucht aus. Dabei bewegt er sich zwischen romantischem Dreampop und düsterem Darkwave, mal als akustische Umarmung oder als Salz in der Wunde.

Seit 2022 gehört „Drückeberger“ zur „Neuen Neuen Deutschen Welle“ und läuft in Playlisten namhafter Musikmagazine und Spotify kuratierten Playlists.
Live zu sehen war er bspw. zusammen mit “Edwin Rosen” in Saarbrücken,
oder mit “Traumatin” in Kassel.

Eden Bleak

Eden Bleak ist ein 23 Jahre alter Musikproduzent, Songwriter und visueller Künstler. Schon in seiner frühen Jugend schrieb und veröffentlichte er seine eigenen Songs und machte erste Bühnenerfahrungen. Zwischen Berlin und einer kleinen Stadt im Süden Deutschlands, am Rande des Schwarzwalds, produziert Bleak seine Musik, fasziniert von Mystik und ungefiltertem Ausdruck. Verzerrte Drums, experimentelle Sounds, verträumte Synths und nahbare Texte malen den Zuhörern Bilder von einem Jungen in den Kopf, der unter flackernden Straßenlaternen und in nächtlichen Wäldern umherstreift – ständig auf der Suche nach sich selbst. Dieses Selbstbild erschafft Eden Bleak nicht nur durch abstrakte Visuals, die Einblicke in seine Traumwelten ermöglichen, sondern auch vor allem durch seine Genre übergreifende und facettenreiche Soundwelt, die zugleich modern und underground ist. Im Oktober 2022 führte der junge Künstler seine Reise mit einem Independent Release seiner ersten EP „Raben: Der Wald“ fort – ein Konzeptprojekt, mit wiederkehrenden Figuren, welches sich um den Versuch dreht, der eigenen Melancholie zu entkommen und zusammen mit einem Musikvideo zur debut Single „Jede Nacht“, sowie Visualizern zu den Songs der EP veröffentlicht wurde.

Aktuell arbeitet er an neuer Musik – sowohl für sich selbst, als auch für andere Künstler.

Örtlicher Veranstalter: C4 Event