Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Singer-Songwriter
Konzert
Do 6. Februar 2020
Konzert
Eros Atomus
Lapstyle Tour / Support: Fyn Robin

Genre: Singer-Songwriter

„Eros Atomus Isler“ begibt sich mit seiner einzigartigen Art die Gitarre zu spielen nun endlich ein Jahr nach der erfolgreichen „The Voice of Germany – Live in Concert Tour“ auch selbst auf Tour! Mit seinen jungen 19 Jahren zieht er mit eigenen Songs durch die Städte Deutschlands, nur er und seine Gitarre (auf dem Schoß). Geschmückt wird dies alles von „Fyn Robin“ als Support. Ein frischer, talentierter Singer/Songwriter aus Berlin. Die einzigartigen Stimmen und akustischen Klänge der Gitarren werden den Abend im PRIVATCLUB Berlin zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Den Eintritt? Bestimmen Sie selbst! Überraschen Sie sich von der Musik zweier junger Künstler und wenn’s ihnen gefällt, entscheiden Sie wieviel ihnen der spannende Abend wert war.

Fyn Robin

Der Drummer und Songwriter der leider aufgelösten Alternative- Rockband „The Company“ kann auch ganz anders: Mit individuellem Gitarrenstil und seiner außergewöhnlichen Stimme bewegt er sich mit brandneuen, ungeschliffenen Eigenkompositionen weit abseits des Singer-Songwriter-Mainstreams. Dabei verleugnet er seine Einflüsse nicht, Fyn huldigt seinen Vorbildern, den Libertines und Pete Doherty, in seinem Set mit einer Coverversion.