Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Indie Folk
Konzert
Fr 2. September 2016
Konzert
Júniús Meyvant
Support: Laish
präsentiert von Bedroomdisco / Intro Magazin / MusikBlog / Radioeins

"Floating Harmonies" Tour 2016

Genre: Indie Folk

Der aus Island stammende Singer-Songwriter Unnar Gísli Sigurmundsson, besser bekannt als Júníus Meyvant veröffentlichte 2014 seine erste Single „Color Decay“, die wochenlang in seiner Heimat auf Platz 1 der Charts verweilte und von KEXP’s Programmdirektor Kevin Cole zum Song des Jahres gewählt wurde. Wenige Monate später folgte seine erste EP, die von Dänemarks führendem Musikmagazin „Gaffa“ als großzügig melodisches Werk mit außergewöhnlichen Soul-Klang gewürdigt wurde.

Im Anschluss folgte eine ausgiebige Tour durch Europa, bei der Júníus Meyvant sowohl in kleinen Clubs als auch in großen Hallen auftrat. Am 8. Juli veröffentlicht der Isländer nun sein lang erwartetes Debütalbum „Floating Harmonies“ via Record Records.

Örtlicher Veranstalter: Landstreicher Konzerte