News zur aktuellen Lage

Liebe Gäste.
Auf  Verordnung des Berliner Senat’s, zur Eindämmung des Corona Virus, bleibt auch der Privatclub weiterhin geschlossen.
Wir hoffen Euch nach der Krise wieder bei uns bei Konzerten und Partys, so wie sie einmal waren begrüßen zu dürfen.
Wir wünschen Euch allen solange viel Glück, Mut und vor allem Gesundheit. Euer Privatclub Team

Dear guests.
By order of the Berlin Senate to contain the Corona Virus, the private club also remains closed.
After the crisis we hope to see you again at concerts and parties as they once were.
We wish you all the best of luck, courage and, above all, health. Your Privatclub team.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
R'n'B, Singer-Songwriter
Konzert
Do 24. Oktober 2019
Konzert
Kara Marni
Support: Kingsley Q
präsentiert von Live Nation

Genre: R'n'B, Singer-Songwriter

Mit ihrer atemberaubenden Stimme und dem Gespür, siebziger Jahre Retro-Soul mit dem Sound der Gegenwart verschmelzen zu lassen, kreiert Kara Marni einzigartigen RnB und Soul. Nun kommt die britische Newcomerin mit griechischen Wurzeln am 24. Oktober für ein intimes Konzert in den Privatclub Berlin.

Schon im Alter von drei Jahren saß Kara Marni auf dem Rücksitz im Auto ihrer Mutter und trällerte die Songs von Roberta Flack, Minnie Riperton oder Anita Baker. Schon da wusste ihre Familie, wohin es für die Britin irgendwann mal gehen wird. Als Teenager wurde Kara Marni bewusst, dass die Musik mehr als eine kleine Liebelei ist und sie damit die Menschen erreichen will.

2017 brachte Kara Marni mit „Golden“ ihre erste Single auf den Markt. Seitdem wird sie als einer der Rising Stars am RnB-Himmel gehandelt. Keine zwölf Monate später erschien „Love Just Ain’t Enough“. Diese sieben Songs auf der Debüt-EP reichten aus, um Stars wie Rita Ora und RAY BLK von sich zu überzeugen und die Soul-Sängerin als Support mit auf ihre Tourneen zu nehmen.

Parallel schrieb Kara Marni an neuen Songs und brachte einige Covers heraus, die allesamt den Originalen in nichts nachstehen und den Zuhörer mit urbanem Sound verzaubern. Mitte März dieses Jahres erschien zudem mit „Lose My Love“ ein weiterer Song aus eigener Feder.

Wer Soul mit einem Spritzer Pop liebt, ist bei Kara Marni genau richtig. Nach ausverkauften UK-Shows mit Raye im vergangenen Herbst, kommt die junge Londonerin am 24. Oktober nun auch in die deutsche Hauptstadt für ein Solo-Konzert im Privatclub.

Örtlicher Veranstalter: Trinity Music GmbH