Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Singer-Songwriter
Konzert
Do 11. Oktober 2018
Konzert
Marc Broussard
Support: BATOMAE
präsentiert von Contra Promotion & Guitar acoustic

Genre: Singer-Songwriter

Marc Broussard ist ein US-amerikanischer Singer-Songwriter, dessen musikalischer Stil auch als “Bayou Soul“ beschrieben wird, da er Elemente aus Rock, Blues, R&B und Soul miteinander vereint. Einen wesentlichen Einfluss haben auch seine “Southern Roots“, denn Broussard wuchs als Sohn eines Gitarristen in Louisana auf. Seit er 18 ist, lebt der mittlerweile 36-Jährige von der Musik und spielt bis zu 150 Konzerte pro Jahr. Er tourte mit Musiklegenden wie Dave Matthews Band, Zac Brown oder Bonnie Raitt und performte in US-Talkshows wie “Tonight Show with Jay Leno“, “Late Night with Conan O`Brien“ oder “Jimmy Kimmel Live“. Marc Broussard setzt sich außerdem für eine Vielzahl von Wohltätigkeitsprojekten ein, die er u.a. mit den Erlösen seiner Albumeinnahmen fördert. 2016 gründete er selbst eine Organisation namens “SOS Foundation“ und unterstützt seit 2017 mit seinem eigenen Label “Artist Tone Records“ junge lokale Musiker in Louisana. Das im September 2017 erschienene Album EASY TO LOVE wird MARC BROUSSARD bei seinen vier exklusiven Shows im Oktober in Deutschland vorstellen.

Örtlicher Veranstalter: Trinity Music