Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Indie Folk
Konzert
Mi 10. April 2019
Konzert
Tiny Ruins
Support: Highest Sea
präsentiert von Direct Concerts, zitty Berlin, ASK HELMUT, Indieberlin, Einen hab ich noch, bleistiftrocker.de & HiMate.

Genre: Indie Folk

Die fragilen, kleinen Songs von Hollie Fullbrook entfalten ihren ganzen Charme besonders in der Live-Darbietung. Die Neuseeländerin mit der rauchig-zarten Stimme ist Poetin, Songwriterin und Pop-Chanteuse zugleich und mit ihrer Band Tiny Ruins nicht weniger ein Erlebnis. Wer auf Nick Drake-artigen Indie-Folk mit Frontfrau extraordinaire steht, sollte am 10.04.2019 in den Privatclub gehen, um der Dame zu lauschen. Es lohnt sich!

Örtlicher Veranstalter: Direct Booking