Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Electronic / Techno / House
Konzert
Sa 16. Juni 2018
Konzert
VIZARD
Support: Abelha Supersónica

Genre: Electronic / Techno / House

Basti und Simon aus Berlin bilden gemeinsam das Produzenten-Duo Vizard.
Mit Liebe und Gespür für einen besonderen Sound basteln sie seit nun ca. 5 Jahren an Musik. Atmosphärischer Klänge treffen auf treibende Basslinien.
Die Berliner nutzen das Musizieren als kreativen Ausgleich, dadurch hat jeder Song seine eigene Geschichte und nimmt den Hörer mit auf eine Klangreise der besonderen Art.
Live wissen sie genau, wie sie das Publikum durch ihr Set führen. Der Hörer durchlebt melodische Träumereien und düstere Passagen, der Kontrast ist jedoch keinesfalls störend.
Viel eher ist die Reise, die das Publikum mit Vizard durchlebt, eine stimmige Achterbahnfahrt, bei der mit Sicherheit getanzt wird.
Performen werden die Berliner live.

Abelha Supersónica ist ein absoluter Geheimtipp in der elektronischen Clubszene! Eine Künstlerin die ihre Instrumente mit Leidenschaft bedient und dabei eine besondere Athmosphäre in Verbindung mit ihrer Stimme erzeugt.

Sie ist Sängerin, Songwriterin, Live Künstlerin, DJane, Produzentin, Komponistin und Sounddesignerin und nutzt jede Gelegenheit um Musik auf unterschiedlichsten Wegen erstehen zu lassen und zu schauen was damit und mit ihr passiert. Sie spielte schon in Bolivien, Spanien, Portugal, Deutschland und gewann einige Beatbattles und einen deutsch-französischen DJane Contest.