News zur aktuellen Lage

Liebe Gäste.
Auf  Verordnung des Berliner Senat’s, zur Eindämmung des Corona Virus, bleibt auch der Privatclub weiterhin geschlossen.
Wir hoffen Euch nach der Krise wieder bei uns bei Konzerten und Partys, so wie sie einmal waren begrüßen zu dürfen.
Wir wünschen Euch allen solange viel Glück, Mut und vor allem Gesundheit. Euer Privatclub Team

Dear guests.
By order of the Berlin Senate to contain the Corona Virus, the private club also remains closed.
After the crisis we hope to see you again at concerts and parties as they once were.
We wish you all the best of luck, courage and, above all, health. Your Privatclub team.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Indie / Rock
Konzert
Sa 24. September 2016
Konzert
Broncho
Support: Mise En Scene
präsentiert von Laut.de / motor.de

Broncho legen sich ungern auf ein Genre fest. Nun erscheint ihr drittes Album “Double Vanity”. Im September sind sie in Berlin auf der Bühne zu sehen.

Genre: Indie / Rock

Ein Song, der 2014 vermutlich auf keiner Coachella Pool Party fehlte, war BRONCHOs ungestümer Hit ,Class Historian’ ihres zweiten Albums ,Just Enough Hip To Be Woman’. Jetzt legt die Indie Rock-Band nach und wird diesen Herbst mit ihrem dritten Album ,Double Vanity’ live in Deutschland zu sehen sein. Was mit einem Filmprojekt und abgegriffenem, hochenergetischem Punk begonnen hat, wandelte sich in komplexeren, tiefgreifenden und innovativen Sound. BRONCHO tauschten The Ramones’ Pogo gegen sanftere, von Love and Rockets inspirierte Melodien. Die 80er treffen auf die 50s und verbinden sich zu wildem, beherzten Pop. Doch während der Album-Vorgänger eher einem Speed-Trip glich, entschleunigen BRONCHO auf der neuen Platte. Slow-Tempo-Songs wie ,All Time’ und ,Fantasy Boys’ werden auch den Live Shows von Ryan, Nathan, Ben und Penny eine neue Komponente verleihen.

Örtlicher Veranstalter: Trinity Music