Halt’s Maul und lies!

DIE ÄRZTE lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band die ärzte (ohne Rod). Bela & Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem Meisterwerk des formidablen Berliner Comic-Tausendsassas Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und um ihre Existenz kämpfen.

die ärzte lesen aus „Didi & Stulle“:

https://www.betterplace.me/dieaerztelesenfil

FAQ zur Lesung: https://www.bademeister.com/dieaerztelesenfaq

 

Hintergrund:

die ärzte sind Die Beste Band der Welt, kommen aus Berlin (aus Berlin!) und bestehen aus Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo González.Fil ist Der Lustigste Mensch des Universums, Comiczeichner und -autor, Sänger, Entertainer, Genie und Wahnsinn und kommt aus Berlin.Didi & Stulle sind die berühmtesten Comicfiguren von Fil, hatten ihren ersten Aufritt Mitte der 80er-Jahre im Berliner Stadtmagazin Zitty, wo sie ab 1997 regelmäßig erschienen, und kommen aus Berlin.Das SO36 ist einer der bekanntesten Konzertclubs des Landes und existiert in dieser Form seit 1978. In Berlin.

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Hip Hop / Rap
Konzert
Mi 4. März 2020
Konzert
Der Plot
B&B Pre-Listening | Support: PIMF

Genre: Hip Hop / Rap

Traurige Gesichter und rosa Haare gibt es nicht nur, wenn die neue Justin Bieber Platte kommt: Der Plot veröffentlichen nach fast viereinhalb Jahren Album-Pause eine neue Platte – und laden zum exklusiven Pre-Listening ein. Das neue Album zeigt die beiden Rapper CONNY und Elmäx politischer, überlegter und erwachsener denn je – ein Statement für die Verantwortung eines jeden Künstlers.

Ausgehend vom eigenen Unverständnis, ausgehend von der Frage, wie eine junge Generation politischer agieren kann, als es die eigene jemals getan hat und gleichzeitig eine rechte Partei auf Bundesebene innerhalb kurzer Zeit erschreckend viele Anhänger gewinnen kann, versuchen die beiden Rapper dem Gedankenchaos auf musikalischer Ebene Herr zu werden. “Es geht darum, sich seiner Verantwortung als Künstler anzunehmen. Ich kann keine unpolitische Musik in einer Zeit machen, in der alles politisch ist”, legt sich CONNY fest.

Wir laden euch ein, die ersten zu sein, denen wir das Album zeigen – bei einem exklusiven Pre-Listening am 4.3.2020 im Berliner Privatclub möchten wir nach über anderthalb Jahren Schaffensphase ganz persönlich erzählen, was für uns hinter dem Arbeitstitel „B&B“ steckt.

Örtlicher Veranstalter: Urban Tree Music