Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Indie / Indie-Rock
Konzert
Mi 23. März 19:00
Konzert
Flyte
Live 2022
präsentiert von kulturnews / ByteFM

Das Konzert findet unter Einhaltung der 2G-Regelung statt.

Für den Einlass sind einer der folgenden Nachweise, ausschließlich in digitaler Form (QR-Code), sowie ein amtlicher Lichtbildausweis notwendig:
* Impfnachweis mit Dokumentation des vollständigen Impfschutzes (mind. 14 Tage nach Gabe der letzten Impfdosis).
* Nachweis über ein positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist.
Die Pflicht zur Abstandshaltung sowie zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes entfallen bei dieser Veranstaltung.

Des Weiteren werden, aufgrund der Pflicht zur Sicherstellung der Kontaktnachverfolgung, die Kontaktdaten sämtlicher Besucher*Innen erfasst. Dies erfolgt über das Einchecken im Event via Luca-App oder Corona-App vor Ort. Alternativ kann ein entsprechendes Kontaktdatenformular auf unserer Website runtergeladen und ausgefüllt zur Veranstaltung mitgebracht werden.

Genre: Indie / Indie-Rock

Es gibt einen Grund, warum Herzschmerz das Thema von so vielen Liedern, so vielen Werken der Literatur, so vielen Gedichten, Gemälden und Theaterstücken ist – es stellt sich heraus, dass es wirklich weh tut. Als die achtjährige Beziehung von Sänger Will Taylor in die Brüche ging, fand er sich am Rande eines Abgrunds wieder, den er als Künstler nicht ignorieren konnte. Er nahm eine 20-minütige Sprachnotiz auf, in der er sich selbst warnte: „Schnall dich an und mach dich bereit für eine wirklich beschissene Zeit.“ Als sich die Gewitterwolken zusammenzogen, begann Taylor zu schreiben, wobei er diesmal den Blick nach innen richtete und unbeirrt seine innere Gefühlsachterbahn beschrieb.

Es war die Ehrlichkeit der Songs, die die Wärme und Intimität der Arrangements und des Spiels antrieb, als die Band sie gemeinsam in LA ausarbeitete. In Zusammenarbeit mit den Produzenten Justin Raisen (Angel Olsen, Yves Tumour), Andrew Sarlo (Big Thief, Bon Iver) und dem Mischtechniker Ali Chant (Aldous Harding) verwandelte die Band Taylors Skizzen in lebendige, atmende Dinge.

Im Frühjahr 2022 wird die Band auch hierzulande mit ihrem zweiten Album endlich wieder live auftreten.

Örtlicher Veranstalter: Trinity Music GmbH