News zur aktuellen Lage

Liebe Gäste.

Auf Grund der Verordnung des Berliner Senats, müssen auf Grund der Corona Virus Krise auch alle Clubs und Konzertstätten ab Samstag, den 14.März 2020 bis einschließlich 19.April 2020 schließen. Es ist für alle eine schwierige Zeit und wir sind sehr traurig über dass, was gerade passiert. Trotzdem sind wir voller Zuversicht und hoffen, dass wir euch, sobald diese schwierige Zeit überstanden ist, wieder bei uns im Privatclub bei tollen Konzerten und Parties begrüßen dürfen.

Wir wünschen Euch solange allen viel Glück, Mut und vor allem Gesundheit. Euer Privatclub Team

Skalitzer Straße 85-86, Berlin Kreuzberg
Indie / Pop
Konzert
Mi 12. Oktober 2016
Konzert
OSCAR
Abgesagt
canceled
Veranstaltung wurde abgesagt / Event has been canceled

ACHTUNG: Aufgrund leider unverschiebbarer Promo-Termine in UK muss das Konzert leider abgesagt werden. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest, Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Genre: Indie / Pop

OSCAR – ganz einfach, nur der Name, klassisch reduziert. (Wobei das, also er, mit Cher oder Prince oder Seal oder Sting nichts zu tun hat. Am ehesten noch mit Blur, oder besser mit Damon Albarn, an dessen Gesangstil der junge Brite entfernt gemahnt. Dann müsste man aber auch eine Menge andere Referenzen nennen, die in die Debütplatte „Cut And Paste“ eingeflossen sind. Tun wir aber nicht. Ätsch.)

Nach einigen von Fans & Kritikern hervorragend aufgenommenen Singles nun also der lang ersehnte Album-Geniestreich („Cut And Paste“, wir erwähnten es ..) des Briten. Die Energie des Indie, die harmonische Vielfalt des Pop, knackige Gitarren und schwebende Synthies formen zusammen einen Ohrwurm nach dem anderen.

Schon seine Eltern haben gemeinsam in einer Band gespielt, und sein Vater hat frühe Acid-Tracks produziert: OSCAR selbst hat also allerhand unterschiedliche Musik inhaliert. So entstand seine wilde Mischung aus Britpop, New Wave und Eastcoast HipHop der 90er. Das kann man sich zwar nicht so recht vorstellen, aber dieses Wunderkind bringt das alles und vieles anderes auf einen Punkt, hält es mit seinem Bariton zusammen und formt daraus dank Melodie und neuem Klang, Harmonie und Originalität die neue, exzentrische, britische Popmusik, auf die wir lange warten mussten.

Örtlicher Veranstalter: Loft Concerts